zurück zur Übersicht
apfel i – Die rechte Maustaste
The Monotype Library: OpenType [Katalog]

Truong | Siebert | Spiekermann: FontBook
FontShop Österreich



FontBook

BESTELLUNG

Truong | Siebert | Spiekermann

FontBook [4. Auflage]

EUR  99,00

FontShop Österreich
Digital Typeface Compendium. [Neuausgabe]. 4., komplett überarbeitete Auflage. 1760 Seiten, 2-farbig, 15,5 x 29,7 cm, gebunden, Hardcover, mit 3 Lesebändchen in Schwarz, Weiß, Gelb.
Alle Preise netto, zuzüglich Mehrwertsteuer und zuzüglich anteiliger Versandkosten. Irrtum und Preisänderungen vorbehalten. Angebote für Handel, Gewerbe und Industrie. Allgemeine Geschäftsbedingungen © 2018, FontShop HandelsgmbH., Wien.

Das große Gelbe

20 Jahre nach der Erstausgabe hat FontShop sein legendäres FontBook, der Welt größtes herstellerübergreifendes Nachschlagwerk in Sachen Schrift, nunmehr in der 4., komplett überarbeiteten und erweiterten Auflage veröffentlicht. Diese lang erwartete Neuauflage ist nach wie vor exklusiv und nur noch bei FontShop Wien erhältlich; allerdings gibt es – unwiderruflich – nur noch einige wenige letzte Exemplare.

DEFINITIV KEINE BETTLEKTÜRE. Das FontBook ist und bleibt ein unersetzliches Tool nicht nur für Grafiker, Designer und Typografen, sondern für jeden, für den das Arbeiten mit Computerschriften zum beruflichen Alltag gehört. Die komplett überarbeitete Neuausgabe, das mittlerweile vierte FontBook seit 1991, präsentiert sich nicht gerade als Bettlektüre: Nach zwei Jahren Vorbereitung ist ein 1760 Seiten starker und drei Kilo schwerer Hardcover-Band entstanden - mit schöner Fadenbindung und drei gelb-schwarz-weißen Lesebändchen.

VIEL MEHR FONTBOOK. Nicht nur vom Umfang her heißt das für Sie: Es gibt jetzt viel mehr FontBook - zum Beispiel um 18 % mehr Seiten - und zahlreiche Verbesserungen im Vergleich zur letzten Ausgabe. Statt des separaten FontFinder-Bändchens sorgt jetzt ein alphabetisches Inhaltsverzeichnis (53 Seiten!) für klare Übersichtlichkeit, einfache Handhabung und das schnelle Auffinden jedes Fonts. Kleinere Layoutänderungen verhelfen zu mehr Aufgeräumtheit, und eine Reihe konzeptioneller Verbesserungen haben Platz für ein Drittel mehr Schriften geschaffen. Das Ergebnis: ein beispielloses Referenzwerk und eine unersetzliche Quelle der Inspiration, die auf drei Kilo feinem Papier Quintessentielles rund um das ausschweifende Thema Schrift präsentiert:

  • rund 32.000 Schriftmuster (das sind 32 % mehr als im letzten FontBook)
  • circa 7.400 typografische Querverweise (300 % mehr als zuletzt)
  • über 100.000 zusätzliche Verweise und Referenzen, die aus dem FontBook das ultimative Nachschlagewerk in Sachen Schrift machen
  • Fonts von mehr als 90 Herstellern und Schriftenhäusern (das sind 25 mehr als im letzten FontBook)

BESSER SCHNELL BESTELLEN. Auf Grund der zuletzt großen Nachfrage nach dem bewährten »Gedruckten« kann es unter Umständen zu kurzfristigen Lieferverzögerungen kommen. Sichern Sie sich daher am besten gleich jetzt Ihren FontBook-Klassiker – rechtzeitig, bevor die tatsächlich allerletzte gedruckte Ausgabe vergriffen sein wird. Denn die FontBook-Zukunft gibt es natürlich auch schon: Das FontBook v.5.0.0 für iPad und iPhone…

(Aus der Serie »Designer's Little Helpers – Werkzeug für Praktiker«)
# FontShopRarität



3 Kilo schwer, 1760 Seiten stark, 32.000 Schriftmuster, 7400 typografische Querverweise, 100.000 zusätzliche Referenzen: die Neuauflage der »gelben Bibel« FontBook.



Mehr aus unserem BookShop?

Zum Nachlesen: Das neue, bessere FontBook (1,13 MB)

Beispielsweise: Musterseiten aller Schriftstile (2,14 MB)

Das neue FontBook fürs iPad – um 2,99 € im iTunes App Store.
(Link öffnet sich in neuem Fenster)