Bücher:
Grafikdesign

In dieser Rubrik finden Sie unsere Auswahl an Büchern zum Thema Grafikdesign, also Titel, die sich nicht ausschließlich auf Typografie beziehen. Sollten Sie darüber hinaus ein ganz bestimmtes Buch suchen, brauchen Sie nur eine Bestellung mit dem Namen des Autors, dem Buch-Titel und/oder der ISBN-Nummer mailen. Wir kümmern uns darum - und in der Regel haben Sie das Buch innerhalb von drei, vier Tagen auf Ihrem Schreibtisch. (Bei ausländischen Titel kann's allerdings ein wenig länger dauern...)

Gezeigte Bücher: 1 - 15 von 42   |  Gehe zu Seite:    1 2 3


Thomas und Martin Poschauko: Nea Machina | Die Kreativmaschine | Next Edition
Verlag Hermann Schmidt, Mainz
 Die beste Medizin gegen die Angst vorm weißen Blatt – die didaktisch überarbeitete Neuauflage eines Erfolgstitels jetzt zum budgetfreundlichen Einsteigerpreis! Ungewöhnliche Konzepte für mehr Kreativität: »Nea Machina ist ein wunderbares Ding...« (Stefan Sagmeister)
 
Andreas Koop: NSCI – Das visuelle Erscheinungsbild der Nationalsozialisten
Verlag Hermann Schmidt, Mainz
 Lange vergriffen, jetzt in einer überarbeiteten und erweiterten 3. Auflage: Die Corporate Identity der Nationalsozialisten im Spannungsfeld von Zeitgeschichte und Design.
 
Felix Scheinberger: Wasserfarbe für Gestalter
Verlag Hermann Schmidt, Mainz
 Nein, Photoshop und InDesign sind auch heute längst nicht genug. Ein großartiger Illustrator zeigt, wie man mit – jawoll: Wasserfarbe farbenfrohe Kreativität in den Designer-Alltag bringt. Ein Buch, das Freude macht. (Und ein Geschenktip!)
 
Kerry William Purcell (Hg.): Alexey Brodovitch
Phaidon, Berlin
 Er ist einer der legendären Grafikdesigner des 20. Jahrhunderts und prägte mehr als zwei Jahrzehnte das exquisite Bild von Harper's Bazaar. Dies ist die bisher umfassendste Monographie über Leben und Werk. Inkl. neuem, bisher unveröffentlichtem Archivmaterial.
 
Otl Aicher: Analog und digital
Ernst & Sohn
 Theoretisches vom Schöpfer der legendären Rotis: Otl Aichers Schriften zu Fragen des Designs und der visuellen Gestaltung.
 
Pascal Zoghbi: Arabic Graffiti
From Here To Fame
 Ein so umfang- wie deteilreiches Referenzwerk, das die Verwendung arabischer Schrift im zeitgenössischen, urbanen Kontext des Nahen Ostens zeigt.
 
Kyo Maclear | Bart Testa (Hg.): Bruce Mau: Life Style
Phaidon, Berlin
 Mehr Manifest als Monographie: das erste Buch, das Bruce Mau's kreativen Prozess und die Arbeit seines Studios, Bruce Mau Design, dokumentiert.
 
Russ Bestley | Alex Ogg: Design und Punk
Hannibal
 Poster, Flyer, Fanzines, Plattencover, Mode: eine spannende Sammlung von »Auch schon Historischem«, die, attraktivr gestaltet, die vielen Facetten des Punk-Designs rekapituliert
 
Andrew Haslam: Die Kunst der Beschriftung
Niggli
 Ein schön gestaltetes Buch dokumentiert mit einprägsamen, gut erklärenden Texten und v.a. zahlreichen Fotografien mehr als achtzig Beschriftungsverfahren und ihre Herstellungsprozesse.
 
David Carson / Lewis Blackwell: The End of Print
Bangert Verlag
 »The End of Print« von David Carson - nie zuvor wurde ein Grafikbuch in so hoher Auflage gekauft.
 
Pippo Lionni: Facts of Life
Verlag Hermann Schmidt, Mainz
 Scribbeln mit Erfolg: Von Pippo Lionnis philosophische Piktogrammen gibt's jetzt einen Folgeband!
 
Raban Ruddigkeit (Hg.): Freistil 5 – Das Buch der Illustratoren
Verlag Hermann Schmidt, Mainz
 Die Rückkehr der Zeichnung in die Kommunikation! Die besten Illustratoren aus 13 Ländern im Überblick. Samt Referenzliste, Technik und Kontakt.
 
Thilo und Uta von Debschitz: Fritz Kahn, Infographics Pioneer
Taschen Verlag
 Wiederentdeckte Bildwelten – von einem Pionier der Informationsgrafik.
 
Neville Brody / Lewis Blackwell: G1 Design Trendbuch
Bangert Verlag
 Neville Brodys und Lewis Blackwells tiefgründig-buntes Resumée zum Grafik-Design der ersten Hälfte der 90er Jahre.
 
Jeremy Aynsley: Grafik-Design in Deutschland 1890–1945
Verlag Hermann Schmidt, Mainz
 Jugendstil und Bauhaus, die dreißiger und vierziger Jahre - nie war eine Epoche so reich an Kontroversen zwischen Stil und Ideologie, nie war Gestaltung weit über das Ästhetische hinaus auch so politisch codiert.
 
G1 Design Trendbuch
Good Old Ninties
Neville Brodys und Lewis Blackwells tiefgründig-buntes Resumée zum Grafik-Design der ersten Hälfte der 90er Jahre.
 
Arabic Graffiti
Nahöstliche Street Art
Ein so umfang- wie deteilreiches Referenzwerk, das die Verwendung arabischer Schrift im zeitgenössischen, urbanen Kontext des Nahen Ostens zeigt.
 

Gezeigte Bücher: 1 - 15 von 42   |  Gehe zu Seite:    1 2 3