zurück zur Übersicht
Das Kochbuch
Johannes King - Das Kochbuch

Ellert | Halper | Ruckser: Kartoffel
Collection Rolf Heyne



Kartoffel

BESTELLUNG

Ellert | Halper | Ruckser

Ellert | Halper | Ruckser: Kartoffel

EUR  39,95

Ellert | Halper | Ruckser: Kartoffel [Flexcover]

EUR  19,95

Collection Rolf Heyne
Die andere kulinarische Bibliothek (5). 100 innovative Rezepte, die bestimmt gelingen. Warenkunde, Hintergrundwissen, Glossar. 256 Seiten mit zahlreichen Farbfotos. 23 x 30 cm, Hardcover.
Neu in der handlichen »Küchenausgabe«: 80 Rezepte, 192 Seiten,
Alle Preise netto, zuzüglich Mehrwertsteuer und zuzüglich anteiliger Versandkosten. Irrtum und Preisänderungen vorbehalten. Angebote für Handel, Gewerbe und Industrie. Allgemeine Geschäftsbedingungen © 2016, FontShop HandelsgmbH., Wien.

Tolle Knolle

  • Die sechs Bände der Reihe »Die andere kulinarische Bibliothek« sind beim Verlag bereits vergriffen – die Exemplare, die FontShop noch auf Lager hat, können wir jetzt zum »Weiße Wochen«-Preis von 39,95 € netto (statt bisher 49,95 €) – somit wohlfeil – an unsere Kunden abgeben.
  • Neu erschienen ist parallel dazu eine handliche »Küchenausgabe« von »Kartoffel« – im praktischen (kleineren) Format, mit leinenbedrucktem Flexcover, Lesebändchen und schlankem Preis.

Ob blauschalig, rotfleischig, festkochend, tief dunkelviolett gefärbt – auch nach dem Kochen –, als längliche Knolle oder einfach nur schön rund und goldgelb: Erdäpfel sind genauso vielseitig wie die 124 Rezepte in diesem Buch. Die außergewöhnlich innovativen, leicht nachvollziehbaren und vor allem gut nachkochbaren kulinarischen Kreationen inspiereren zur Neuentdeckung dieser von Natur aus wertvollen Knolle.

Kartoffeln liefern nur wenige Kalorien, enthalten aber Stärke, Ballaststoffe, hochwertiges Eiweiß, so gut wie kein Fett, Vitamine und Mineralstoffe sowie sekundäre Pflanzenstoffe. In Deutschland zum Beispiel produzieren knapp 55.000 landwirtschaftliche Betriebe in Deutschland jährlich über 11 Millionen Tonnen Kartoffeln, in Österreich ist es vor allem das Waldviertel, das – klimatisch bevorzugt – mit einer exzellenten Sortenvielfalt (vor allem auch »wiederentdeckter« alter Sorten) den simplen Erdapfel zur »tollen Knolle« macht

Die Wiener Fotografin Luzia Ellert zeigt – nach »Chili«, »Ingwer«, >, »Tomate« und »Schokolade«, auch die Kartoffel vulgo Erdapfel von ihren schönsten Seiten. Der informative Einleitungstext zum mittlerweile fünften Band der »Anderen kulinarischen Bibliothek« stammt von Elisabeth Ruckser. Aber es sind vor allem die 100 fundierten Rezepte der gelernten Köchin und Foodstylistin Gabriele Halper, die zum Genuß der unterschiedlichen Kartoffelsorten verführen und zu gut nachvollziehbaren kulinarischen Kreationen inspirieren – mal süß, mal scharf, mal deftig, mal fein.

Kochen Sie's nach (im Gegensatz zu so manchem anderen Kochbüchern funktioniert's auch!).



Neu: »Citrus« (mittlerweile leider vergriffen!), »Chili«, »Schokolade«, »Ingwer«, »Kartoffel« und »Tomate« – die sechs Bände der »Kulinarischen Bibliothek« in handlichem Format, mit Flexcover, Lesebändchen und schlankem Preis.